Traditional Tibetan Rugs - artelino

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home Artikel Kunst und Kunsthandwerk Holzschnitz Kunst in Nepal - artelino

Holzschnitz Kunst in Nepal - artelino

Palast Holzfenster.Touristen in Nepal bewundern alte Tempel, Pagoden und Paläste in Kathmandu, Patan und Bhaktapur. Alle diese alten Denkmäler wurden mit Ziegeln und Holz konstruiert. Nun, nicht nur Holz, sondern geschnitztem Holz.

Die Holzschnitzkunst in der Architektur Nepals

Die Holzschnitzerei hat sich in Nepal weltweit zu einem außergewöhnlichen Kunsthandwerk entwickelt. Aber wenige wissen, dass dieses alte Handwerk heute immer noch sehr lebendig ist, vor allem in Patan, im Kathmandu Tal. Dieser Artikel berichtet über die alte Holzschnitt Kunst in Nepal und gibt außerdem ein paar praktische Hinweise für den Kauf oder eine Bestellung von Schnitzereien in Nepal.

wood-carving-nepal1
wood-carving-nepal3
wood-carving-nepal13
wood-carving-nepal15
wood-carving-nepal19
wood-carving-nepal11
wood-carving-nepal10
wood-carving-nepal16
wood-carving-nepal12
wood-carving-nepal9
wood-carving-nepal18
wood-carving-nepal4
wood-carving-nepal5
wood-carving-nepal14
wood-carving-nepal2
wood-carving-nepal8
wood-carving-nepal7
wood-carving-nepal17
wood-carving-nepal6
01/19 
start stop bwd fwd

Die Newaris waren schon immer Meister in der Konstruktion von Häusern, Tempeln, Schreinen und Palästen unter Verwendung von Holz. Es war deshalb nur natürlich die hölzernen Elemente in der Architektur mit Schnitzereien zu verfeinern. Die ältesten bekannten Schnitzereien stammen aus dem 12. Jahrhundert.

Genauso wie die Schaffung von Metallfiguren, ist auch das Holzschnitzen eine Domäne der Nepalesen vom Stamm der Newari. Sie konzentrieren sich vor allem in Patan. Und hier kann man auch noch immer etliche kleine Werkstätten finden. Ich erinnere mich aus den frühen achtziger Jahren auch an eine etwas größere Kooperative in Bhaktapur. Sie war als Entwicklungsprojekt mit Unterstützung der Bundesrepublik Deutschland gegründet worden. Es gab dort schöne Sachen. Und man konnte den Handwerkern und Künstlern beim Sägen und Schnitzen im Freien zusehen. Ich weiß aber nicht ob es diese Kooperative heute noch gibt.

Historische Schnitzereien im Kathmandu Tal

Hölzerne Tempelstruktur.Die besten historischen Holzschnitzereien findet man in den alten Stadtzentren von Kathmandu mit dem Rana Palast, dem Kumari Haus sowie im Zentrum von Patan und nicht zuletzt in Bhaktapur, unter anderem mit dem berühmten Pfauen Fenster. Als Tourist können sie diese kaum übersehen. Die zentralen Plätze von Kathmandu, Patan und Bhaktapur heißen alle Dhurbar Square.

Shresta Shah Dwarika

Ein Artikel über die Holzschnitzkunst in Nepal sollte nicht ohne die Erwähnung eines außergewöhnlichen Mannes und eines außergewöhnlichen Lebens auskommen. Herr Shresta Shah Dwarika bemerkte eines Tages in den fünfziger Jahren wie Leute alte Häuser abrissen und die alten geschnitzten Säulen, Türe,. Fenster und Stützbalken als Feuerholz benutzten. Er begann diese zu sammeln und in seinem Garten aufzuheben. Später hat er unter Verwendung dieser alten Holzschnitzereien ein kleines Hotel erbaut. Bis heute ist das Hotel zu einem einzigartigen Ensemble in Kathamndu gewachsen, einem lebenden Museum und erstklassigem Hotel. Ich hatte das Glück im Jahr 2008 hier 10 Tage verbringen zu können und lernte dabei die Geschichte von Dwarika's.

Holzschnitzereien in Nepal kaufen

Man kann in Nepal großartige und nicht teure Schnitzereien kaufen, von kleinen hölzernen Buddha Figuren bis zu richtigen Möbel Stücken. Aber während man die kleinen Stücke im Handgepäck nach Hause bringen kann, müssen die großen und schweren Sachen verschickt werden. Der Wert liegt allein in der aufwendigen Schnitzerei. Die Newari Künstler verstehen ihr Handwerk bestens. Wer sich auf diese Art ein größeres Objekt erwirbt, besitzt etwas wirklich Einzigartiges.

Die Preise, die sie dafür in Nepal zahlen sind billig in Anbetracht dessen was Sie dafür bekommen - geradezu lächerlich billig auf Grund der extrem niedrigen Löhne. Aber die Transportkosten und eventuelle Importzölle, die Ihr Land erheben mag, können den Gesamtpreis auch verdoppeln. Und wenn Sie vorhaben ein größeres und komplexeres Möbelstück zu erwerben oder in Auftrag zu geben, dann sollten Sie auch damit rechnen, dass Sie in Ihrer Nähe einen geschickten Schreiner benötigen, der sich der Endmontage, eventuellen Verstärkungen und dergleichen annimmt.

Patan Gewerbegebiet (Patan Industrial Estate)

Geschnitztes Fenster

Falls Sie selbst nach Nepal kommen, finden Sie gute Werkstätten und sogar einige Läden in dem sogenannten "Patan (Lalitpur) Industrial Estate". Das ist eine Art Gewerbepark, eine arg "verhaute" Gegend nach europäischen oder nordamerikanischen Standard. Aber ein idealer Jagdgrund wenn Sie nach einzigartigen Holzschnitzereien suchen möchten. Planen Sie genügend Zeit ein, mindestens einen halben Tag. Und fahren Sie nicht zu spät los, da die meisten Betriebe um 6 Uhr schließen.

Wie Sie das "Patan Industrial Estate" finden

{mosmap width='500'|height='400'|lat='27.661962'|lon='85.32562'|zoom='16'|zoomType='Large'|zoomNew='0'|mapType='Hybrid'|showMaptype='1'|overview='0'|text='Patan Industrial Estate'|lang=''}

Verschiedene Holzarten

Die Newari verwenden für das Schnitzen verschiedene Holzarten. Und wenn Sie ein größeres Objekt in Auftrag geben, wird man Sie vermutlich fragen welches Holz Sie gerne hätten. Die wichtigsten Unterschiede liegen in der Stärke des Holzes, der Farbe und der Robustheit. Für Möbel sollte man ein möglichst hartes Holz verwenden. Die Stühle, die ich mir vor 30 Jahren machen ließ haben keinen Riss, aber das Pfauen-Fenster sehr wohl. Je härter das Holz, desto schwieriger ist es zu bearbeiten. Es wird deshalb ein wenig mehr kosten. Gute Newari Schnitzer kennen sich mit den Holzsorten bestens aus. Vertrauen Sie deren Ratschlägen.

Meine Erfahrungen mit nepalesischen Holzschnitzereien

Holztisch - faltbar.

Ich hatte im Jahr 1980 in Patan einige kleinere Objekte gekauft - zwei kleine, faltbare Tischchen und ein Pfauen Fenster. Der Transport war kein Problem, aber die Zahlung per Überweisung war damals noch etwas abenteuerlich. Aber am Schluss hatte sich alles wohl geregelt.

Später gab ich eine Truhe und 6 Stühle und einen Tisch in einer Werkstatt in Patan in Auftrag. Es dauerte circa ein Jahr bis alles fertig war. Die Stuhl Elemente und der Tisch waren großartig geschnitzt. Aber direkt nach dem Auspacken waren sie als Stühle und Tisch nicht sofort zu gebrauchen. Ein deutscher Schreiner ging dann drüber um alles zu verstärken und zu verleimen und mit einer Lederpolsterung zu versehen. Das kostete ungefähr so viel wie ich in Nepal bezahlt hatte. Aber am Schluss hatte ich etwas Einzigartiges, das man in Europa auch nicht für viel Geld kaufen könnte.

Die Stühle sind jetzt seit 30 Jahren in Gebrauch und nichts ist gebrochen. Lediglich das Lederpolster ist inzwischen den Katzen zum Opfer gefallen. Aber das kann man den Newari Kunsthandwerkern nun wirklich nicht anlasten. Cry

Newari Holzschnitzereien im Internet

Als ich das Internet nach Informationen über moderne Nepal Holzschnitzereien absuchte, entdeckte ich eine gut gemachte Website http://www.woodcarving.com.np/index.php. Es kann sein, dass ich diese Werkstatt im Jahr 2008 sogar kurz gesehen habe. Aber sicher bin ich mir nicht. Ich kenne diese Firma auch nicht persönlich oder näher, noch habe ich irgendwelche Erfahrung mit denen. Aber die Informationen sind gut und das macht auf mich einen kompetenten Eindruck. Aber ich kann natürlich keinerlei Verantwortung für diesen Link übernehmen.

Dieter Wanczura, Juni 2010

Pfauen Fenster.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 02. November 2010 um 18:23 Uhr  



Erweiterte Suche





Passwort vergessen?
Nutzername vergessen?
Noch kein Konto? Registrieren

Warenkorb zeigen
Ihr Warenkorb ist derzeit leer.